Dutchess Class Echtdampflokomotive Spur II

 

                             €  6.995,--

 

                           

 

 

 

 

 

Viele glauben, dass die mächtige Dutches Class den Weltgeschwindigkeitsrekord für eine Dampflokomotive übernommen hätte, wenn sie die Gelegenheit dazu gehabt hätte.

Unserer Meinung nach ist die LMS Duchess Class das ultimative Spur-2-Modell. Das Modell wurde von Mike Pavie entworfen, der zuvor eine Reihe von Lokomotiven der Dutchess Class für Privatkunden gebaut hatte. Das abgebildete Modell, die City of Birmingham, ist ohne ihre Stromlinienverkleidung repräsentativ für diese Klasse.

Dieses gasgefeuerte Echtdampfmodell wurde 12 Monate lang entwickelt. Es verfügt über vier Arbeitszylinder. Das geätzte Messinggehäuse wurde von Hand gefertigt, um die eleganten Linien des Originals akkurat wiederzugeben.

Das Modell verfügt über einen silbergelöteten, mehrflammigen Kupferkessel, der nach den höchsten Standards gebaut wurde. Sie wird von einem nahezu lautlosen, hocheffizienten Gasbrenner mit einem keramischen Feuerbett befeuert. Die voll gefederte Lokomotive und Tender sind aus Edelstahl und Messing gefertigt. 

Das Modell wird in LMS Crimson Lake, BR-Grün, BR-Blau und BR-Rot erhältlich sein. Eine Auswahl von Namen und Nummern wird ebenso angeboten. Alle Modelle werden nur nach einer festen Kundenbestellung gebaut. Die LMS Duchess Class ist 2018 Gegenstand einer Einzelproduktion und wird, sobald sie ausverkauft ist, frühestens ab 2021 wieder ausgeliefert.

 

Wir werden weltweit maximal 10 Modelle unter dem selben Namen herausgeben.

 

Technische Daten:

 

  • Silbergelöteter Multirohr-Kupferkessel mit Abschlammventil
  • 4 Arbeitszylinder
  • Gasbeheizter (fast geräuschloser) Keramikbrenner
  • Edelstahlgestänge
  • Geätzter Messingkörper
  • Achspumpe und Handpumpe
  • Gefederte Achsen
  • Öler
  • Zylinderhähne
  • Länge 1002 mm
  • min. Radius ca. 4 Meter

 

in Auslieferung